Wenns mal wieder länger dauert
schnapp Dir ein neues Heim.

++MIT 3D-RUNDGANG ++ Ruhige Lage von Sindlingen: 2 FH mit Potential im Dachgeschoss ++

Eckdaten

Objekt-ID:24130239
Lage:65931 Frankfurt
Immobilienart:Zweifamilienhaus
Zimmer:4
Badezimmer:2
Schlafzimmer:2
Anzahl Etagen:3.00
Grundstücksfläche: ca. 329,00 m²
Wohnfläche: ca. 140,00 m²
Nutzfläche: ca. 60,00 m²
Zustand:renovierungsbedürftig
Baujahr:1958
Bezugstermin:nach Absprache
Qualität der Ausstattung:Normal

Energieeffizienz

Heizungsart:Zentralheizung
25 50 75 100 125 150 175 200 225

Beschreibung

Im beschaulichen Frankfurter Ortsteil Sindlingen, angrenzend an Hattersheim, Okriftel und Zeilsheim befindet sich dieses 2 Familien-Haus mit vor ausgebautem Dachgeschoss. Das Haus ist voll unterkellert und hat ein großes Gartengrundstück mit ca. 330 m² sowie eine (derzeit nicht befahrbare) Garage. Allerdings gibt es einiges zu modernisieren wie Böden, Bäder, Leitungen, Heizung, Wände und den restlichen Ausbau des Dachgeschoss.

Die Aufteilung im Haus:

Die Wohneinheit im Erdgeschoss ist seit vielen Jahren vermietet und soll es auch bleiben. Es handelt sich um eine nette, ältere Mieterin. Die Wohnung ist eine kleine 2 Zimmer - Wohnung mit einem Schlafzimmern, einem Wohnzimmer, einer Wohnküche, Diele und Tageslichtbad mit Wanne. Die Wohnfläche beträgt ca. 60 m². Die derzeitige Mieteinnahme beläuft sich auf 350,00 €/Kaltmiete monatlich.

Die Wohnung im 1. Obergeschoss ist bezugsfrei. Hier handelt es sich ebenfalls um eine kleine 2 Zimmer - Wohnung mit identischer Aufteilung wie im Erdgeschoss. Die Wohnung muss renoviert werden und hat eine Wohnfläche von ebenfalls rund 60 m².

Das Dachgeschoss wurde ausgebaut, ist aber in renovierungsbedürftigem Zustand. Man könnte die Wohnung im 1. Obergeschoss mit einem Durchbruch nach oben zum Dachgeschoss erweitern und erhält so durch einen Umbau eine geräumige 4 Zimmer - Wohnung mit einem zweiten Badezimmer. So könnten Sie die Wohnung im 1. Obergeschoss mit dem Dachgeschoss und dem großen Garten selbst nutzen und die Wohnung im Erdgeschoss bleibt vermietet.

Das Haus ist voll unterkellert mit Waschküche und 2 großen Kellerräumen sowie einem kleinen Raum mit Toilette. Insgesamt eine schon modernisierungsbedürftige Kaufmöglichkeit für Interessenten, die eigene Pläne und Wünsche für einen Ausbau und Umbau haben!

Gerne präsentieren wir Ihnen diese interessante Kaufgelegenheit bei Ihrem persönlichen Besichtigungstermin. Vorab stellen wir Ihnen auch gerne einen 3D ? Rundgang des gesamten Hauses zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ausstattungsbeschreibung

- 2 getrennte Wohneinheiten in EG und 1. OG
- Dachgeschoss mit Schrägen,vorausgebaut
- 2 Bäder im Haus
- WC im Dachgeschoss
- Erdgeschoss 2 Zi-Wohnung
- Obergeschoss 2 Zi-Wohnung
- voll unterkellert
- ca. 400 m² Grundstück
- Baujahr 1958
- Durchlauferhitzer
- Einzel-Gasöfen
- Fußböden müssen erneuert werden
- Heizung und Elektrik muss erneuert werden
- alte Bäder in den Wohnungen
- Dachgeschoss (Ausbau) renovierungsbedürftig

Lage

Wirtschaftliches Zentrum ist der direkt an den Stadtteil angrenzende Industriepark Höchst. Im Stadtteil befindet sich außerdem die Abwasser-Reinigungs-Anlage (ARA Sindlingen) und eine der größten Schlamm-Verbrennungs-Anlagen Europas (SEVA).

Neben der Industrie verfügt der Stadtteil über einige kleinere Einzelhandelsstandorte. In Sindlingen gibt es zwei Tankstellen, drei Supermärkte, zwei Drogeriemärkte, zwei Apotheken und zwei Bäckereien. Daneben sind Handwerksbetriebe ebenfalls stark vertreten. Von der Nähe zum Flughafen profitieren das Hotel Post und die zahlreichen Gaststätten des Stadtteils. Die Frankfurter Sparkasse und die Volksbank Höchst unterhalten Filialen entlang der Sindlinger Bahnstraße. Mit insgesamt 210 Unternehmen bei 665 Angestellten ist Sindlingen aber nur ein kleiner Gewerbestandort.

Die Farbenstraße, als Teil der Mainzer Landstraße ehemals wichtigste Straße in Sindlingen, endet heute einerseits an der Werksmauer des Industrieparks Höchst, andererseits am Sindlinger Friedhof und hat nur noch eine untergeordnete Bedeutung. Ein südlicher Ast der Bundesstraße 40, der Nachfolgerin der Mainzer Landstraße, verläuft heute auf einer eigenen erhöhten Trasse am westlichen Bebauungsrand Sindlingens.
Wichtige Zufahrtsstraßen nach Norden ist die West-Höchster-Straße, die in Sindlingen den Namen Sindlinger Bahnstraße trägt. Nach Osten führt seit den 1950ern die Hoechster-Farben-Straße (L3006).
Nach Hattersheim führen die Straße Im Hofheimer Grund (L3265) und die kleine Okrifteler Straße, benannt nach dem Ortsteil in Hattersheim. (Quelle:Wikipedia)

In der Nähe befinden sich Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf

Sonstiges

Noch ein Hinweis - obwohl bei uns eine Selbstverständlichkeit: Auch diese Immobilie vermitteln wir im Alleinauftrag!
 
 

Ihr Ansprechpartner

Lang Immobilien
Michael Lang
Städelstraße 19
60596 Frankfurt am Main

Telefon:+49 69 9200250
Telefax:069 9200 2595
E-Mail:anfragen@langimmobilien.de

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird dieser aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter, Google+ oder Xing senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen. Weitere Informationen und Einstellungsmöglichkeiten erhalten Sie durch einen Klick auf i bzw. die Optionen.