Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in Maintal-Hochstadt: ++ Historische Apfelweinstadt: Großes EFH mit Einliegerwohnung in Feldrandlage ++
Wenns mal wieder länger dauert
schnapp Dir ein neues Heim.

++ Historische Apfelweinstadt: Großes EFH mit Einliegerwohnung in Feldrandlage ++

Eckdaten

Objekt-ID:24130407
Lage:63477 Maintal-Hochstadt
Immobilienart:Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung
Zimmer:10
Badezimmer:3
Schlafzimmer:7
Anzahl Etagen:3.00
Grundstücksfläche: ca. 881,00 m²
Wohnfläche: ca. 300,00 m²
Nutzfläche: ca. 102,00 m²
Einliegerwohnung:
Zustand:gepflegt
Baujahr:1979
Bezugstermin:kurzfristig möglich
Kaufpreis:825.000,00 €
Käufercourtage:Courtage inklusive MwSt.: 5,95 %
Garagen:1
Qualität der Ausstattung:Normal

Energieeffizienz

Heizungsart:Zentralheizung
Wesentlicher Energieträger:Öl
25 50 75 100 125 150 175 200 225

Beschreibung

Ihr neues Wohlfühl - Zuhause befindet sich im schönen und beschaulichen Maintal - Hochstadt – nur wenige Kilometer vor den Toren Frankfurts gelegen.
Dieses Haus wurde mit viel mit Liebe zum Detail Ende der 70er Jahre als Familienwohnsitz solide erbaut und ist als sehr großes Einfamilienhaus nutzbar. Genau so gut könnte es aber auch als Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung oder als Mehrgenerationenhaus für bis zu drei Generationen genutzt werden.

Im Gartengeschoss (mit eigenem, barrierefreien Zugang) erwarten Sie drei Räume, eine Küche, eine Gäste-Toilette und ein Tageslichtbad. Hier haben Sie übrigens ebenerdigen Zugang auf die Terrasse und in den Garten. Auf dieser Etage befinden sich noch die Heizung und ein Kellerraum.

Auf der Eingangsetage im Erdgeschoss (oder besser Hochparterre) stehen Ihnen neben der Diele, drei schöne, sonnige Zimmer, eine Küche, eine Gäste – Toilette, das große Tageslichtbad und ein Sonnenbalkon zur Verfügung. Die am Haus angebaute Garage ist vollständig unterkellert, der Zugang zu dieser Fläche ist über den Garten erreichbar

Bleibt noch das Dachgeschoss; hier erwarten Sie vier, ausgebaute und gut aufgeteilte Räume (auf den alten Plänen steht noch Bodenraum), ein Tageslichtbad und ein kleiner Balkon. In einem Raum sind die Anschlüsse für die Küche stillgelegt, die wären aber einfach wieder herzustellen und Sie hätten eine klassische drei Zimmer - Wohnung.

Die Ausstattung können Sie auf den Fotos sehr gut erkennen, entscheiden Sie selbst inwieweit Sie hier Veränderungen vornehmen.

Neben dem Hausgrundstück gehören der Eigentümergemeinschaft noch landwirtschaftliche Flächen von knapp 3000 m². Diese könnten zum Bodenrichtwertpreis aus 2016 für € 10.000,00 noch hinzu erworben werden.

Insgesamt ein Haus in Größe und Bauzustand, wie es ganz selten auf den Markt kommt. Zögern Sie nicht und setzen sich kurzfristig per Mail oder telefonisch in Verbindung, um mehr zu erfahren oder einen Besichtigungstermin zu vereinbaren!

Ausstattungsbeschreibung

- Großer Garten
- Angrenzendes Landwirtschaftliches Grundstück
- Einlieger-Wohnung im Untergeschoss
- Insgesamt 3 Bäder
- Gäste-WC
- Einzelgarage
- ausgebautes Dachgeschoss

Lage

Maintal - Hochstadt liegt im geographischen Zentrum von Maintal, ca. 15 Kilometer westlich von Frankfurt, Hanau ca. 5 Kilometer südöstlich von Hochstadt.

Hochstadt grenzt im Westen an den Stadtteil Bischofsheim, im Süden an den Stadtteil Dörnigheim, im Osten an Hanau-Hohe Tanne, im Nordosten an den Stadtteil Wachenbuchen und im Norden an die Gemeinde Schöneck. Wahrzeichen des Stadtteils sind das erhöht gelegene Obertor, Teil einer mittelalterlichen, noch weitgehend erhaltenen Ringmauer und das nördlich in den Streuobstwiesen gelegene Schützenhäuschen aus der frühen Neuzeit.

Bedeutendstes Baudenkmal ist die in der Nähe des Obertores gelegene Wehrkirche St. Kilian. Wesentliche Teile der Kirche und ihrer Umfassungsmauer gehen auf die Zeit vor der ersten Jahrtausendwende zurück. Der Wehrturm am Zugang zur Kirche ist heute Glocken- und Uhrturm. Der ursprüngliche Kirchturm existiert nicht mehr.
Hochstadt ist Teil der Hessischen Apfelweinstraße, die von Frankfurt nach Hanau führt. Sie erschließt das größte zusammenhängende Streuobstwiesen-Gebiet des Landes. Besondere Bedeutung haben die in der Hochstädter Gemarkung noch vorhandenen alten Speierlings-Bäume.

Verkehr:
Der Bahnhof Maintal Ost liegt im Süden des Stadtteils an der Bahnstrecke Frankfurt–Hanau und wird von Regionalzügen der Relation Frankfurt–Maintal–Hanau(–Aschaffenburg) angefahren. Die Bahnstrecke trennt Hochstadt von Dörnigheim.
Die Bundesautobahn 66 verläuft ebenfalls durch den Stadtteil und trennt den Ortskern vom Gewerbegebiet und der Wohnsiedlung "Klingsee", die bis ca. 2002 auf dem Gelände des ehemaligen Furnierwerkes erbaut wurde. Über Landstraßen sind die anderen Maintaler Stadtteile und Hanau-Hohe Tanne in wenigen Minuten erreicht.
(Quelle: alles Wikipedia)

Sonstige Informationen:

- Wenige Fahrminuten zur Autobahn A66
- viele Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs umliegend
- Schule, Musikschule, Freiwillige Feuerwehr

Sonstiges

Finanzierung:

Haben Sie Fragen zur Finanzierung? Sprechen Sie uns gerne an, wir stellen für Sie den Kontakt zu unseren Finanzierungs - und Bankpartnern her. Dieser Service ist für Sie unsererseits kostenfrei und kann Ihnen während der Laufzeit des Darlehens viel Geld sparen.

Sonstiger Hinweis:

Der Eigentümer hat uns beauftragt, den Verkauf seiner Immobilie zu koordinieren und diese zu vermitteln. Auf Wunsch des Eigentümers und aus formellen Gründen, bitten wir Sie ausdrücklich, von direkten Kontakten abzusehen und Besichtigungstermine bzw. Informationsgespräche ausschließlich über uns zu vereinbaren.

Unsere Exposés sind streng vertraulich. Eine Weitergabe dieser, einschließlich aller weiteren Informationen und Unterlagen an Dritte, ist nur mit unserer ausdrücklichen Zustimmung zulässig. Jede unbefugte Weitergabe unseres Angebotes an Dritte verpflichtet zum Schadensersatz in Höhe der vollen Maklerprovision.

Die Angaben zur Immobilie (dieses Angebot) erfolgen im Namen unseres Auftraggebers und dienen einer ersten Information. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir keine Haftung übernehmen. Alle Angebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkäufe oder sonstiger Zwischenverwertung.

Übrigens; nutzen Sie auch unsere LANGIMMOBILIEN - App die Sie kostenfrei im Apple App-Store oder bei Google im Google-Play-Store laden können. Sie werden, wenn Sie es gestatten, per Push - Nachricht sofort informiert wenn wir eine neue Immobilie entsprechend Ihren Suchwünschen bekommen.
 
 

Notizen zum Objekt

Ihr Ansprechpartner

Lang Immobilien GmbH
Michael Lang
Städelstraße 19
60596 Frankfurt am Main

Telefon:069 9200250
Telefax:069 9200 2595
E-Mail:anfragen@langimmobilien.de

Interesse am Objekt?

(*) Pflichtfeld

Exposé-Kontakt

persönliche Daten
Datenschutz*

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird dieser aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter, Google+ oder Xing senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen. Weitere Informationen und Einstellungsmöglichkeiten erhalten Sie durch einen Klick auf i bzw. die Optionen.